Von alten Mustern lösen und neue Überzeugungen verfestigen

Hardehausen..  Die Landvolkshochschule Hardehausen weist auf vier Veranstaltungen hin:

Fasten und Wandern

Um das Fasten und Wandern nach der Methode von Dr. Buchinger mit ärztlicher, bewegungstherapeutischer und meditativer Hilfe geht es in einem Fastenkurs vom 22. Februar bis 1. März.

Dauerhaftes „Schlanksein“

Von einer (erfolglosen) Diät zur nächsten, Kalorien zählen, ständiges Kasteien, Frustration, weil es ja doch wieder nichts gebracht hat.... Damit kann jetzt Schluss sein! In diesem Seminar vom 13. bis 15. März lernen die Teilnehmer, sich durch Mentaltraining von negativen Mustern zu lösen und neue, positive Überzeugungen zu verfestigen.

Tai Chi und Qigong

Um die Grundlagen des medizinischen Tai Chi und Qigong geht es am 11. und 12. April. Die vielfältigen gesundheitsfördernden Wirkungen auf die körperliche und seelische Gesundheit sind seit langem anerkannt. Referent ist Werner Farke, seit vielen Jahren anerkannter Kursleiter für Tai Chi und Qigong.

Trommelworkshop

Erstmalig bietet der aus Cote d´Ivoire stammende Burnout-Berater Marcellin Rempe-Yao vom 24. bis 26. April einen Trommel-Wochenende in der Landvolkshochschule an. In diesem Wochenend-Seminar gewährt der Referent zudem Einblicke in seine afrikanische Heimatkultur. Im Sinne ganzheitlichen Lernens wird am Samstag- Abend eine afrikanische Mahlzeit gemeinsam zubereitet.