VHS: Sein Gegenüber verstehen

Winterberg..  Sein Gegenüber besser verstehen lernen, Konflikte gewinnbringend lösen und Handlungsabläufe effektiver strukturieren können: Wünsche, die jeder schon in brenzligen Situationen empfunden hat. Für Interessierte, die insbesondere diese Eigenschaften bei sich selbst verbessern möchten, bietet die Volkshochschule in Winterberg einen Wochenendlehrgang auf NLP-Basis an.

NLP steht als Abkürzung für „Neuro-linguistisches Programmieren“. Dabei werden bei allen Lernprozessen, sowohl bei bewussten wie unbewussten Vorgängen, gehirngerechte Lerntechniken angewandt.

Acht Wochenenden

An insgesamt acht Wochenenden, meist einmal im Monat, lernen die Teilnehmer(innen) nach dem Grundsatz des ganzheitlichen Lernens, also der Einbeziehung aller Sinne, Empfindungen und Erfahrungen, sich Ziele zu setzen, störende Denkblockaden aufzulösen, die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln und selbst NLP-Techniken insbesondere auch im beruflichen Umfeld anzuwenden. Fallbeispiele, Live-Demonstrationen, aber auch Übungen in der freien Natur gestalten die Wochenenden sehr abwechslungsreich.

Zertifikat kann ausgestellt werden

Zertifiziert ist dieser Lehrgang vom Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren, so dass auf Wunsch ein entsprechendes Zertifikat ausgestellt werden kann. Nicht zuletzt bei Bewerbungen kann dieses Zertifikat sehr hilfreich sein, zumal eine finanzielle Förderung des Lehrgangs im Einzelfall möglich ist (Bildungsscheck o.ä.).