Unter Schloss Canstein wehen wieder die Schottenröcke

Canstein..  Wenn in Schottenröcken gekleidete, mit Fahnen, Standarte und Pauke ausgestattete kleine Fußtruppen mit angsteinflößenden, bemalten Gesichtern in Canstein und seiner Feldgemarkung unterwegs sind, dann heißt es wieder: In Canstein sind die Schotten los! Die High­land Games finden am Samstag, 27. Juni, zum dritten Mal auf dem Sportplatz unterhalb des Schlosses in Canstein statt.

Baumstämme fliegen

Bei diesem lustigen Kräftemessen duellieren sich die Clans in ihrer mehr oder weniger original schottischen Rockbekleidung bei unterschiedlichen Disziplinen in Geschicklichkeit und Kraft. Der legendäre Baumstammüberwurf wird natürlich nicht fehlen und mit altbekannten Klassikern sowie einigen Überraschungen ergänzt. Neben dem Wettkampfmotto „der Stärkere gewinnt“ besinnen sich sowohl die Clanmitglieder als auch die Besucher eher auf den Spaß an der Sache, der sicherlich auch dieses Jahr wieder ein breites Grinsen in die Gesichter aller Teilnehmer zaubern wird. Unterstützt in ihrem Tun werden die Clans von den „Green Pipers“ aus Korbach, die mit ihren Pipes and Drums die notwendige Willensstärke aus den Kämpfern herauskitzeln.

Das Abendprogramm in Anschluss an die Spiele gestalten dann die „Potheen Rovers“ aus Witzenhausen und runden den Tag mit Irish Folk-Klängen mottogetreu ab. Gefolgt von „Cheat Dirt“, der „AC/DC“-Tributeband aus Paderborn, werden diese Jungs in der Abenddämmerung bei fackelndem Licht der Schwedenfeuer und einem mitreißenden Bühnenprogramm der Extraklasse noch mal so richtig die Röcke wehen lassen.

Gemischte Clans

Wer mitmachen will: Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Es gibt eine Damen- und eine Herrenwertung, gemischte Clans laufen in der „Herrenklasse“. Eine Mannschaft muss aus sechs Teilnehmern und Teilnehmerinnen (fünf Aktive plus ein Ersatz) bestehen.

Diese sechs dürfen während der Wettkämpfe nicht durch zusätzliche Spieler ausgetauscht werden. Das geschlossene Auftreten eines Clans im Kilt wird mit 20 Extrapunkten belohnt. Die Teilnahmegebühr wird dem Clan bei Teilnahme vergütet.