Sportliche Städtepartnerschaft

Marsberg..  Der VfB Marsberg ist seit 1968 eine tragende Säule der Städtepartaanerschaft mit Lillers. Über Pfingsten trafen sich C-Junioren des U.S. Gonnehem mit dem VfB.

Zur 20-köpfigen Delegation gehörten 15 Spieler und fünf Trainer und Betreuer. Natürlich stand ein Freundschaftsspiel auf dem Programm.

Als Gastgeschenk überreichte der Jugendleiter Michael Stevens zwei Vereinsschals an den Mannschaftskapitän von Gonnehem und an den Trainer. Das Spiel endete mit 6:2 Toren für den U.S. Gonnehem.

Anschließend ließ man den Abend gemütlich am Sportplatz ausklingen.

Auf Initiative von Trainer Ralf Kazimirowicz nahmen beide Mannschaften an einem Turnier auf dem Sportfest in Messinghausen teil. Hier belegte der U.S. Gonnehem den dritten, der VfB den vierten Platz. Anschließend fuhr man weiter zum Diemelsee zu einer Rundfahrt mit der St. Muffert.