Spinnen im Streichelzoo anfassen

Obermarsberg..  Mit Spinnen und Insekten, darunter auch die größte lebende Vogelspinne der Welt wartete Sergio Neigert in seiner Ausstellung am Sonntag, 21. Juni, von 10 Uhr bis 19 Uhr in der Schützenhalle Obermarsberg auf.

Gliederfüßer aus allen Kontinenten

Die Spinnen und Insekten sind nicht nur in ihren perfekt gestalteten Terrarien zu bestaunen. In einem Streichelzoo können die Krabbeltierchen auch angefasst werden. „Das beste Mittel gegen eine Spinnenphobie“, so Spinnenfreund Neigert. „Ich nehme mir persönlich Zeit und helfe den Besuchern ihre Spinnenphobie abzubauen.“

Mitbringen wird er Gliederfüßer aus allen Kontinenten, verschiedenste Spinnenarten, Skorpione, Riesentausendfüßler und seltene Insekten wie Käfer, Gottesanbeterinnen, Monstergrabben oder Gespensterheuschrecken.