Spaß und Spiel mit der WP

Niedersfeld..  Noch ein leeres Blatt im Kalender für übermorgen und bei dem angekündigten heißen Wetter Lust auf Wandern, Wikingerschach, Wasserski oder einfach einen gemütlichen Tag am idyllischen Hillebach-Stausee in Niedersfeld? Dann verspricht der WP-Familientag den passenden Freizeitspaß für kleine und große Besucher.

Vereine, Clübchen oder Stammtische ab drei Personen können ab 14 Uhr zum Beispiel beim Wikingerschach gegeneinander antreten. Wikingerschach ist ein kinderleichtes Mannschaftsspiel, bei dem zwei Teams versuchen, auf einem Rasenfeld die gegnerischen Holzfiguren und zum Schluss den König abzuwerfen. Eine spaßige Gelegenheit, für seinen Verein wertvolle Preise der Krombacher Brauerei bis hin zum Grillset im Wert von 300 Euro zu gewinnen!

Wer schon immer mal auf dem Wasser(ski) laufen wollte, kann das am Samstag in insgesamt vier Schnupperkursen in der Wasserski-Schule „Wake & Water“ von Mariann und Wolfgang Senge um 11, 13.30, 14.30 und 16 Uhr tun – für WP-Leser exclusiv zum halben Preis (siehe Coupon). Zwischendurch zeigen Fortgeschrittene ihre Künste auf dem Brett.

Kinderolympiade und Badebucht

Aber auch, wer sich nicht in die Hille-Fluten stürzen will, kommt am WP-Familientag voll auf seine Kosten: am See mit seinen weitläufigen Spielwiesen, der Badebucht und dem Rundweg wird den ganzen Tag von 10 bis 18 Uhr ein buntes Programm für die ganze Familie von einer Kinderolympiade über Beachvolleyball, Bolzen bis hin zu Minigolf geboten. Das Team vom DLRG Niedersfeld als Mitveranstalter kümmert sich mit vielen Leckereien vom Grill und Kuchenbuffet um den kleinen und großen Hunger zwischendurch, dazu lockt die große Sonnenterrasse mit Gastronomie direkt am See.

Nach Niedersfeld wandern

Vormittags um jeweils 10.15 Uhr machen sich zwei Wandergruppen in bewährter WP-Staffelwandermanier auf den rund 12 Kilometer langen Weg nach Niedersfeld. Eine Wanderung unter der Leitung von Michael Mause startet am Parkplatz an der Ruhrquelle (nicht am Ruhrquellenlift!) und wandert über Küstelberg und die Hochheide zum Familientag. Die zweite Gruppe wird von Hans Bieker und Klaus Sauerwald beginnend an der Steinhelle bei Olsberg über den neuen Themenweg „Wasserkraft“ an den Hillebachsee geführt. Vom Niedersfelder Wasserrad fährt um 10 Uhr ein Bus zur Steinhelle, so dass die Wanderer ihr Auto in Niedersfeld parken können.

À propos parken in Niedersfeld: Am Hillebachsee gibt es einen Parkplatz (ins Navi Grönebacher Str. 100, 59955 Winterberg eingeben), weitere Abstellmöglichkeiten befinden sich an der Dorfhalle (An der Hille 6, 59955 Winterberg).

Die Parkplätze und der Fußweg zum See sind ausgeschildert.