Spannende Abenteuer

Medebach.  . Auch in diesem Jahr gibt es in den Osterferien in Medebach einige spannende Abenteuer und Spiele zu erleben. Bereits zum zweiten Mal lädt die Touristik-Gesellschaft Medebach mbH hierzu Feriengäste und Einheimische zu buntem Osterferienspaß für Familien und Kinder ein.

Fit an der Laubsäge

Die erwachende Frühlingsnatur in der Medebacher Bucht steht bei den Veranstaltungen im Vordergrund, wenn uns Krokusse, Narzissen und Singvögel erneut erfreuen. Von den Kindern werden schon beim ersten Termin am Dienstag, 31. März, handwerkliche Geschicke in der Erlebnisscheune Berge verlangt, denn aus einem langweiligen Sperrholz wird ein schöner Osterhase mit Laubsägen gewerkt. Judith Sauerwald lehrt den Kindern die wichtigsten Techniken und Tricks.

Kräuterführungen

Kindgerechte Kräuterführungen, bei denen die Heilwirkungen von heimischen Kräutern erforscht werden, bietet die Tourist-Information gleich an zwei Terminen: Mittwoch, 1. und Dienstag, 7. April. Bei beiden Terminen erhalten die teilnehmenden Kinder ein kleines Kräuterbuch.

Abenteuerreise

Auf eine kleine Abenteuerreise mit der Schnecke „Charly“ können sich die Kinder am Mittwoch, 8. April, in der Erlebnisscheune Berge freuen.

Rundweg

Am Donnerstag, 9. April, besteht die Möglichkeit an einer Führung über den geologischen Rundweg in Düdinghausen teilzunehmen. Hierbei werden spannende Geschichten erzählt und man entdeckt bestimmt auch kleine Fossilien.

Fotografie

Wer gerne einmal Filme drehen, fotografieren und entwickeln möchte, sollte sich am Freitag, 10. April, bei KUMA in Oberschledorn anmelden.

Unterwegs mit Ranger

Ein Ranger des Landesbetriebs Wald und Holz NRW geht am Samstag, 11. April, mit allen interessierten auf Streife, zeigt spannende Plätze im Wald und beantwortet alle Fragen rund um Tiere und Pflanzen.