Sandra Körner neue 1. Vorsitzende

Olsberg..  Die Handballabteilung des TSV Bigge-Olsberg lud jetzt zur Jahreshauptversammlung im Gasthof zur Post ein. Sandra Körner wurde einstimmig zur 1. Vorsitzenden gewählt und mit Matthias Herbst ist wieder ein aktiver Handballer im geschäftsführenden Vorstand des Gesamt-TSV vertreten.

Zunächst gab es einen Rückblick auf die Tätigkeiten des Vorstands im Jahr 2014. Im Wesentlichen sind hier die Anschaffung von Werbebannern in der Ballspielhalle, der Aufbau und die ständige Pflege der Homepage www.handball-olsberg.de, die Erstellung von Hallenheften zur Saison 2014/15 mit Infos zu den Mannschaften sowie Trainings- und Anwurfzeiten und die Anschaffung von Spendendosen, die bei Heimspielen aufgestellt werden, zu nennen. Desweiteren ist das Bestreben, Kinder und Jugendliche für den Handballsport zu begeistern, ein ständiges Thema. Hier machte der Vorstand in Form von Werbung an Schulen auf den Ballsport aufmerksam. Diverse Posten im Vorstand waren vakant und wieder zu besetzen. Allen voran war die Position des 1. Vorsitzenden neu zu wählen, da Dirk Dolibog nicht zur Wiederwahl stand. Sandra Körner, wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig zur Vereinsvorsitzenden gewählt.

Mario Pruditsch Stellvertreter

Für den dadurch neu zu besetzenden 2. Vorsitzenden stellte sich Mario Pruditsch zur Wahl und wurde ebenfalls einstimmig, zunächst kommissarisch, für ein Jahr gewählt. Als Kassierer wurde Patrick Stratmann wieder gewählt. Als Ansprechpartner für die Belange der männlichen Jugendteams fungiert weiterhin Hubert Liesen.

Das Bindeglied zwischen Vorstand und Herrenmannschaften stellt zukünftig Carsten Vogt her. Erfreulich ist, dass die Handballabteilung mit Matthias Herbst wieder ein Mitglied im geschäftsführenden Vorstand des Gesamt-TSV vertreten hat, der sich für die Interessen der Handballabteilung einsetzen wird.