Sabrina Padberg folgt auf Brigitte Stahlschmidt

Grönebach..  Die Jahreshauptversammlung der Frauengemeinschaft St. Lambertus Grönebach hat im Pfarrheim stattgefunden. Dabei konnte die Vorsitzende Brigitte Stahlschmidt den Präses Msgr. Dr. Wilhelm Kuhne sowie 44 Mitglieder begrüßen. Nach dem Gedenken an die verstorbenen Frauen aus Grönebach richtete der Präses einige Worte an die Versammlung. Beim Jahresrückblick erinnerte die Vorsitzende an die zahlreichen Aktivitäten des Vereins. So blickte die Frauengemeinschaft nach Verlesen des Protokolls und des Kassenberichtes auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Bei den Wahlen gab es folgende Veränderung: Die erste Vorsitzende Brigitte Stahlschmidt stellte sich nach 17 Jahren nicht mehr zur Wahl. Als Nachfolgerin wurde Sabrina Padberg gewählt. Kassiererin Jutta Schock stellte sich ebenfalls nicht mehr zur Wahl. Dieses Amt wird durch Anja Sauerwald weitergeführt. Wiedergewählt wurden als Mitarbeiterinnen Dagmar Thiele und Ina Grosche. Als weitere Mitarbeiterinnen wurden Annika Padberg und Nicole Richter benannt.

Blumen für die Mitbegründerin

Die neue Vorsitzende bedankte sich unter großem Applaus bei Brigitte Stahlschmidt für 17 Jahre Vorsitz und die Mitgründung der Frauengemeinschaft St. Lambertus Grönebach und überreichte ihr einen Blumenstrauß und ein Präsent.

Des Weiteren wurden die anstehenden Termine und geplante Ausflüge für das kommende Jahr besprochen.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE