Rasante Action in teuren Autos

Altkreis..  Im April flimmert der rasante Actionfilm „Fast & Furious 7“ im Kinostar über die Leinwand. Am Freitag, 10. April, um 21 Uhr zeigt das Kino Willingen den Film mit Vin Diesel und Paul Walker in den Hauptrollen im Kinostar der Sparkasse Hochsauerland, Am Markt 4 in Brilon. Beginn ist 21 Uhr – Einlass ab 20 Uhr.

Gefährlichen Gegner ausschalten

Nach den Ereignissen in „Fast & Furious 6“ sinnt Deckard Shaw (Jason Stratham) auf Rache für seinen Bruder Owen (Luke Evans). Er will alle aus der Crew von Dom (Vin Diesel) tot sehen: Brian (Paul Walker), Mia (Jordana Brewster), Letty (Michelle Rodriguez), Tej (Ludacris) und Roman (Tyrese Gibson).

Die Bleifüße merken, wie ernst es Shaw ist, als der Anschläge in Doms Umfeld verübt, die auch den Bundesagenten Luke Hobbs (Dwayne Johnson) bedrohen. Um ihren gefährlichen Gegner auszuschalten, gehen Dom & Co. einen Deal mit einem mysteriösen Regierungsagenten (Kurt Russell) ein. Sie sollen Ramsey (Nathalie Emmanuel) befreien, die entführt wurde, weil sie ein Überwachungsprogramm namens „God’s Eye“ entwickelt hat. Gelingt es der Gang, Ramsey zu retten, dürfen sie „God’s Eye“ dazu benutzen, Shaw aufzuspüren. Teil der Mission sind – wie immer – diverse halsbrecherische Aktionen mit schnellen, teuren Autos…