Das aktuelle Wetter Brilon 12°C
Unfall

Pkw kollidiert mit Reisebus

14.10.2012 | 17:35 Uhr
Pkw kollidiert mit Reisebus
Unfall auf der B 480 am Sonntag zwischen Wiemeringhausen und Niedersfeld.Foto: Edgar Schmidt

Wiemeringhausen.   Schwere Kollision auf der Bundesstraße 480: Gestern Mittag kam ein 58-jähriger Pkw-Fahrer, der aus Richtung Winterberg unterwegs war, gegen 12.20 in den Gegenverkehr. In der starken Linkskurve in Höhe des „Hauses Wildenstein“ geriet der Wagen nach Angaben der Feuerwehr auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer versuchte das Auto noch gegenzusteuern. Dabei brach jedoch das Heck des Pkw aus.

Schwere Kollision auf der Bundesstraße 480: Gestern Mittag kam ein 58-jähriger Pkw-Fahrer, der aus Richtung Winterberg unterwegs war, gegen 12.20 in den Gegenverkehr. In der starken Linkskurve in Höhe des „Hauses Wildenstein“ geriet der Wagen nach Angaben der Feuerwehr auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer versuchte das Auto noch gegenzusteuern. Dabei brach jedoch das Heck des Pkw aus.

Zwei Schwerverletzte

Mit der Fahrerseite kollidierte der Pkw dann frontal mit einem entgegenkommenden Reisebus. Der alleine im Bus sitzende 68-jährige Fahrer sowie der Pkw-Fahrer wurden bei dem Aufprall schwer verletzt und vom Rettungsdienst mitsamt Notarzt versorgt. Beide wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Die Löschgruppe Wiemeringhausen war mit neun Helfern vor Ort. Sie halfen bei der Rettung des Busfahrers und streuten anschließend noch auslaufenden Kraftstoff mit Bindemittel ab. Der Pkw sowie der Reisebus waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten zeitweise voll gesperrt. Über die Höhe des Sachschadens liegen der Feuerwehr keine Angaben vor.



Kommentare
Aus dem Ressort
Sekundenschlaf zerstört Lebensplan einer Familie
Gericht
Ein Sekundenschlaf hat nicht nur das Leben eines Mannes aus Allendorf/Eder verändert. Auf der B 480 zwischen Niedersfeld und Winterberg hat er einen Unfall gebaut. Elf Menschen wurde verletzt, eine junge Frau sitzt seitdem im Rollstuhl. Jetzt wurde vor dem Amtsgericht Medebach ein Urteil gesprochen.
„Clown mit der Trommel“ feiert Comeback
Trio
Die WP sprach mit Peter Behrens (67), Ex-„Trio“-Schlagzeuger, über sein Leben mit „Trio“, sein Comeback mit Ecki Schrader aus Marsberg und seine neue CD.
Prima Brilon drückt der Stadt neuen Stempel auf
Einzelhandel
Der Fachausschuss Handel, Dienstleistungen und Gastronomie ist Geschichte. Jetzt kümmert sich Prima Brilon umd die Belange der Branche innerhalb des Gewerbevereins umd die Belange der Mitglieder - und um die Großveranstaltungen in der Stadt.
Strumpfhose mit Loch und geliehene Schultüte
Mein erster Schultag
Heute starten die i-Männchen ins Schulleben. Hier einige persönliche Erinnerungen an den ersten Schultag, der zum Teil schon lange zurückliegt.
Briloner kassiert 3 Monate Haft wegen Beamtenbeleidigung
Justiz
Nicht gut auf die Polizei zu sprechen ist ein 57 Jahre alter Mann aus dem Raum Brilon. Bei einem Unfall in Olsberg war er Zeuge. Da rutschte ihm einem Polizeibeamten gegenüber etwas raus, was zu einem gerichtlichen Nachspiel führte.
Fotos und Videos
Schönes Sauerland
Bildgalerie
Leserfotos
Motorrad-Festival in Olsberg
Bildgalerie
Motorräder
Viel Theater beim WP-Familientag III
Bildgalerie
Freilichtbühne
Viel Theater beim WP-Familientag II
Bildgalerie
Freilichtbühne