Peter Reuter ergänzt den Vorstand der Zimmerer-Innung

Brilon..  Richard Greitemann (Erflinghausen) ist für weitere drei Jahre Obermeister der Zimmerer-Innung Hochsauerland. In der Innungsversammlung im Gasthof Hester (Nuttlar) schenkten ihm seine Berufskollegen einstimmig erneut ihr Vertrauen.

Zu seinem Stellvertreter wurde Jochen Winterhoff (Freienohl) wiedergewählt. Den Vorstand ergänzen Peter Reuter (Medebach), der gleichzeitig auch zum Lehrlingswart der Innung berufen wurde, Marlene Kersting (Nehden), Franz Stracke (Wenholthausen), Michael Wiese (Meschede) sowie Helmut Wiese (Elleringhausen). Delegierte zum Zimmerer-Fachverband Westfalen sind Peter Reuter und Richard Greitemann, zur Kreishandwerkerschaft Hochsauerland der Obermeister und sein Stellvertreter.

Neben den üblichen Regularien hatte die Innung zwei Vertreter der Firma Echtzeit-Zeitmanagement eingeladen, die zum Thema „Mobile Zeiterfassung“ referierten.