Oldtimer-Club: Reparaturen stehen an

Westheim.  . Die Arbeiten im Gewölbekeller des Oldtimer-Museums stellte Vorsitzender Reinhold Kleck des 42 Mitgliedern in der Mitgliederversammlung des Oldtimer-Clubs Westheim vor. Bei den Vorstandswahlen wurde der Vorsitzende einstimmig in seinem Amt bestätigt. Der 2. Vorsitzende Hendrik Wibbeke trat nach sechs Jahren nicht wieder an. Sein Nachfolger wurde Wilfried Garbes. Als Schriftführer war Gisbert Fobbe, Obermarsberg, 17 Jahre tätig. Er trat auch nicht wieder an. Nachfolger ist Alexander Krysik.

Der Oldtimer-Club hat noch einige Arbeiten vor der Brust: Der Geräteschuppen am Diemelsberg muss gestrichen werden. Reparaturarbeiten an verschiedenen Maschinen und Geräten stehen an.

Termine für Treffen

Der Oldtimer-Club wird u. a. an Oldtimertreffen in Hohenwepel (30. April), Giershagen (23. Mai. bis 4. Juni), Gudensberg (3. bis 5. Juli und in Medebach (11. bis 13. September) teilnehmen. Vom 1. bis 2. August findet in Westheim das Oldtimertreffen statt.