Neben Bikes fette Beats

Und auch das gehört zum iXS Dirt Masters Festival: die Vans Music Night.

Freitagabend heizten Jon Porno Project aus Bad Berleburg, die Hamburger Band Abramovicz und die Schweden Atlas Losing Grip der 2000-köpfigen Crowd ordentlich ein.


Noch einen Schlag drauf legten Samstagabend die Disco-Dogs. Die Party mit dem DJ-Team ist legendär. Jedes Jahr sind die Kölner mit dabei.


Rund 3 000 Party-People feierten vor die Bühne auf dem Bobbahnparkplatz.