Das aktuelle Wetter Brilon 3°C
KMB-Streik

Müntefering bei Arbeitern in Westheim

Zur Zoomansicht 19.09.2012 | 19:39 Uhr
Franz Müntefering besucht die Streikenden in Marsberg-Westheim.
Franz Müntefering besucht die Streikenden in Marsberg-Westheim.Foto: Stefan Pohl/WP

Franz Müntefering besucht die Streikenden beim Betonfertigteile-Hersteller KMB in Marsberg-Westheim

Der SPD-Mann (72) will sich in Berlin für die KMB-Angestellten im Arbeitskampf einsetzen. Die alte Aura des Vizekanzlers a.D. wirkt immer noch. Er hat sich bei der IG BAU als Vermittler für die Streikenden angeboten, heißt es in Gerüchten aus Gewerkschaftskreisen.

Hartwig Sellmann

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
Turnier für Tanzgarden im HSK
Bildgalerie
Tanzgarden
WP-Staffelwanderung - 16. Etappe
Bildgalerie
Letzte Etappe
Allerheiligenmarkt
Bildgalerie
Kirmes
Nightgroove in Winterberg
Bildgalerie
Party
Populärste Fotostrecken
Sturm sorgt für Chaos in Brisbane
Bildgalerie
Unwetter
Sinteranlage
Bildgalerie
Stahlindustrie
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Baldeneysee um 75 cm abgesenkt
Bildgalerie
Stausee
Viele Gäste am ersten Tag in Hattingen
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt 2014
Neueste Fotostrecken
Herzenswünsche
Bildgalerie
Weihnachtszeit
Drei-Fachausstellung
Bildgalerie
Witten
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
"Heavy Metal" in der Dasa
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
WP-Staffelwanderung - 10. Etappe
Bildgalerie
WP-Wanderung
Kreisschützenfest in Brilon
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Zeitreise ins Mittelalter
Bildgalerie
Historischer Markt
Aus dem Ressort
Elektro-Ladestation fördert Inklusion
Mobilität
Das LWL-Pflegezentrum Marsberg hat jetzt vor seiner Einrichtung eine Ladestation für Elektrofahrzeuge aller Art im Sinne der Inklusion, wie die Einrichtung in ihrer Pressemitteilung betont. Nutzer von Elektrorollstühlen, aber auch Mitarbeiter und Besucher profitieren davon, denn die Steckplätze...
Interreligiöser Dialog in der Kindertagesstätte
Bildung & Religion
Schon früh begegnen sich in Kindertageseinrichtungen Kinder mit verschiedenen kulturellen Hintergründen und unterschiedlich religiöser Prägung. Diese Vielfalt ist Chance und große Herausforderung zugleich für die pädagogische Arbeit und erfordert eine gute Vorbereitung, qualifizierte Fortbildung und...
„Schamor und Sachor - gedenke und halte!“
Heimatgeschichte
Die Aufmerksamkeit der sieben jüdischen Frauen war Norbert Becker am Mittwoch gewiss. Schließlich tauchte Padbergs Ortsheimatpfleger beim Besuch der Delegation aus Israel in der Fachwerksynagoge tief in die Geschichte ein. „Jüdische Familienforscher gehen davon aus“, so Becker, „dass etwa 500 Jahre...
Stimmakrobaten-Finale mit 150 Akteuren
Konzert
Zum Abschluss der Stimmakrobaten-Reihe steht am Sonntag ein Konzert mit insgesamt 150 Musikern und Sängern in Siedlinghausen auf dem Programm. Mit dabei ist auch der 20-köpfige Stimmakrobaten-Kinderchor.
Beim Lernen neue Wege gehen
Sekundarschule
Die Stadt Brilon hat insgesamt 260 000 Euro in neue Fachräume an der Heinrich-Lübke-Schule investiert. Jetzt sind die mit modernster Technik ausgestatteten Physik- und Chemieräume fertig gestellt. Seit diesem Schuljahr sind im 5. Schuljahr die ersten Sekundarschüler an den Start gegangen.