Mit dem Ranger durch die Natur

Winterberg..  Die Ranger von Wald und Holz NRW nehmen am Sonntag, 31. Mai, ab 11 Uhr große und kleine Entdecker mit in die Wälder im Sauerland. Unter dem Motto „Gemeinsam wandern – Vielfalt der Natur erleben!“ lädt Wald und Holz NRW am „Tag der biologischen Artenvielfalt“ zu geführten Wanderungen ein. Folgende Wanderungen gibt es im Winterberger Gebiet:

Lenne- und Ruhrquelle die Ziele

„Ruhrquelle mal anders: Aus klein wird groß (4 km, Dauer: 2,5 Stunden)“- Eine Rothaarsteig-Wanderung rund um die bekannte Ruhrquelle. Was sind die Besonderheiten und wie groß ist eigentlich die Quelle? Diese Wanderung ist auch für Senioren oder Menschen mit Einschränkungen geeignet. Treffpunkt: Ruhrquellenhütte;

„Lennequelle: Rund um den Kahlen Asten (6 km, Dauer: 2,5 Stunden)“ - Wanderung mit dem Ranger auf dem Rothaarsteig und dem Sauerland-Höhenflug rund um den Kahlen Asten. Entlang der Hochheide und der Lennequelle geht es über den Felsenpfad und die Schwedenschanze. Treffpunkt: Parkplatz Nordhang unterhalb Kahler Asten.