Das aktuelle Wetter Brilon 13°C
Nachrichten aus Brilon, Marsberg und Olsberg

Mit 117 Sachen durch die 50-er Zone

02.10.2012 | 17:19 Uhr

Altenbüren. Das gibt Ärger: Am Montag führte die Polizei Lasermessungen auf der Kreisstraße 15 zwischen Olsberg und Altenbüren durch. Dabei fiel ein 18-jähriger Fahranfänger auf, der erheblich zu schnell in das Lasergerät raste. Er wurde mit 117 km/h in einer Tempo-50-Zone gemessen. Außerdem war der Kleinwagen mit fünf Personen besetzt, obwohl das Fahrzeug nur vier Sicherheitsgurte hat Für diese Unvernunft muss sich der junge Fahrer verantworten. Er bekam eine Anzeige mit vier Punkten in Flensburg, zwei Monate Fahrverbot und ein sattes Bußgeld. Daneben dürfte er eine Vorladung zur Nachschulung bekommen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Grundschul-Standort soll wegfallen
Aktuell im Schulausschuss
Aufgrund der demografischen Entwicklung verändert sich die heimische Schullandschaft. Das wird auch in der nächsten Sitzung des Schul- und Sportausschusses der Stadt Brilon deutlich. Darin geht es u.a. um die Reduzierung des Grundschulverbandes Ratmerstein-Altenbüren-Scharfenberg auf zwei Standorte.
Seniorenresidenz soll ein „offenes Haus“ sein
Eröffnung
In Marsberg wurde die neue Seniorenresidenz eröffnet. Viele Gäste nahmen daran tei, unter anderem auch die Vizepräsidentin des Bundestages, Ulla Schmidt. Vorher hatte sie sich in das Goldene Buch der Stadt eingetragen.
Fachmann für Wurzeln, Stämme und Kronen
Fragendomino
Unser Fragen-Dominostein purzelt heute von Bigge nach Wiemeringhausen. Hufbeschlagschmied Martin Bültmann stellt vier Fragen an den Baumsachverständigen Alfons Schmidt aus Wiemeringhausen. Los geht’s.
Brilon für 1. DLG-Waldtage die „erste Adresse“
Forst
Die „Feldtage“ sind eine etablierte und jedesmal von bis zu 25000 Besuchern geschätzte Freiluft-Großveranstaltung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) rund ums Thema Landwirtschaft. Jetzt folgen die „Waldtage“. Und zwar in Brilon.
298 Lehrstellen sind derzeit im HSK Leerstellen
Arbeitsmarkt
Immer noch suchen junge Leute einen Ausbildungsplatz. Dabei gibt es sehr wohl noch offene Stellen, aber oft finden Anbieter und Suchender nicht zueinander.
Fotos und Videos
WP-Staffelwanderung - 8. Etappe
Bildgalerie
WP-Aktion
Verborgenes Blütenmeer
Bildgalerie
Offene Gärten
WP-Staffelwanderung - 7. Etappe
Bildgalerie
WP-Aktion
Schönes Sauerland
Bildgalerie
Leserfotos