Meisterfeier bringt 700 Euro

Olsberg/Arnsberg..  700 Euro beträgt die stolze Summe, die während der diesjährigen Meisterfeier der Handwerkskammer Südwestfalen zusammen kam. Einen Spendenscheck überreichte jetzt Meinolf Niemand, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, an Anke Gebhardt, Chefredakteurin von Radio Sauerland. Diese nahm die Spende stellvertretend für die „Aktion Lichtblicke“, eine Initiative der Lokal-Radios NRW, entgegen.

Zustande kam die Summe auf der Meisterfeier in der Konzerthalle Olsberg. 1000 Gäste feierten dort zwei Wochen zuvor die 430 erfolgreichen Meisterprüfungen des Jahres 2014.

In Kooperation mit der Bäckerfachschule Olpe wurden dort 500 „Meisterbrote“ auf Spendenbasis verteilt, deren meisterliches Rezept spe-ziell für diesen Anlass kreiert wurde. Als Spendenempfänger wurde die „Aktion Lichtblicke“ ausgewählt, da sie sich in der Vergangenheit stets als zuverlässiger Partner im Bereich Sponsoring erwiesen habe, so Niemand.

Unterstützung

Mit den Spendengeldern werden dann Hilfsbedürftige unterstützt, die konkrete Anfragen stellen und finanziell, materiell oder seelisch in Not geraten sind.