Medebach: Europäische Schützenstadt

Medebach..  Vor gut 20 Jahren wurde die Stadt Medebach zum Zentrum des europäischen Schützenwesens, da die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Medebach in Verbindung mit der Stadt Medebach das 10. Europaschützenfest ausrichtete. Hierdurch wurde der Grundstein für Medebach als europäische Schützenstadt gelegt, worauf die Einwohner der Stadt bis heute noch stolz sind. Um auf dieses große Ereignis ihrer Vereinsgeschichte zurückzublicken, findet am 23. Januar ab 19.30 Uhr im St. Sebastianus-Saal der Schützenhalle in Medebach ein Filmabend statt, wo der offizielle Film des Europaschützenfestes gezeigt werden soll.

Rohmaterialien übergeben

In diesem Rahmen sollen auch die Rohmaterialien des Films von Paul Eickhoff, der mit seiner Filmproduktionsfirma diesen Film angefertigt hat, an die Schützenbruderschaft Medebach übergeben werden.