Leader-Konzept steht für neue Förderperiode

Altkreis..  Die Bewerbung der Leader-Region Hochsauerland für die neue Förderperiode rückt näher. Nach einem umfangreichen Prozess mit großer Beteiligung der Bevölkerung ist in den letzten Wochen die schriftliche Fassung des Entwicklungskonzeptes erarbeitet worden, das als Grundlage der Bewerbung um die Auswahl als Förderregion in der neuen Förderperiode 2014 bis 2020 in Düsseldorf vorgelegt werden soll.

Der geschäftsführende Vorstand der Leader-Region wird in einer Sitzung am 23. Januar abschließend über den Entwurf des Entwicklungskonzeptes beraten und die endgültige Fassung festlegen. Dieses Konzept soll dann am Montag, 2. Februar, um 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Olsberg der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

45 Regionen konkurrieren

Nach derzeitigem Kenntnisstand werden sich in NRW 45 Regionen bewerben, von denen 22 bis 24 als Förderregionen ausgewählt werden. Der Leader-Vorstand hofft auf eine rege Beteiligung der Bevölkerung, um ein starkes Signal nach Düsseldorf senden zu können.