Kunst aus der Natur erleben

Westheim/Scherfede..  Unter dem Ausstellungstitel und ihrem persönlichen Motiv „Natur - Kunst - Hand - Werk“ eröffnet die Fröndenberger Künstlerin Uta Görler am Sonntag, 5. Juli, ab 15.30 Uhr die Sommer-Kunstausstellung im historischen Altbau des Waldinformationszentrums Hammerhofes.

Bis zum 20. September können Natur- und Kunstinteressierte die Skulpturen aus Holz und Objekte aus Lehm in der kostenlosen Ausstellung besuchen.

Sie sind auch zur Eröffnung am Sonntag eingeladen. Im Rahmen ihrer Einführung wird Uta Görler nicht nur die von ihr ausgewählten und bearbeiteten Naturmaterialien, sondern auch ihre Leitidee „Natur Kunst schaffen lassen“ vorstellen.

Sie will dabei auch den Blick der Besucher auf die Ausstellungsobjekte und Phänomene der Natur schärfen.