Kunden sollen vier verkaufsoffene Sonntage bekommen

Olsberg..  Auch in diesem Jahr sollen die Kunden in Olsberg wieder an vier Sonntagen die Gelegenheit zum Einkaufen haben. Diese Empfehlung zur Beschlussfassung gab der Ausschuss Ordnung & Soziales dem Rat für seine nächste Sitzung am 19. Februar.

Damit folgte der Ausschuss einem Antrag der Fachwelt Olsberg, deren Mitglieder ihre Geschäfte in Verbindung mit dem Frühlingsfest am 22. März, der Frühjahrskirmes am 10. Mai, dem Herbstfest am 25. Oktober sowie dem Lichterfest am 13. Dezember öffnen möchte.

Darüber hinaus regte der Ausschuss an, der Beirat der Fachwelt Olsberg möge noch einmal intensiv überprüfen, jährlich wiederkehrende Termine zu benennen. Die Tendenz zeige nach oben, zumal auch viele auswärtige Besucher dann ins Strunzertal kämen. Auch wenn die Veranstaltungen bislang an jährlich unterschiedlichen Terminen stattfanden, habe sich eine gewisse Tradition entwickelt. Wünschenswert wäre eine gewisse Kontinuität, heißt es in einer Vorlage der Verwaltung.