Kein Musikwunsch bleibt offen

Brilon..  Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft lädt zu Weiberfastnacht (12. Februar) in den Hubertussaal der Schützenhalle ein. Neu ist diesmal, dass das jecke Treiben bereits um 14.17 Uhr beginnt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und Dj Piet (Sir Henry, Willingen) wird keine Musikwünsche offen lassen.

Zudem gibt es für alle Gruppen, die sich bis 16.30 Uhr angemeldet haben, in einer Verlosung attraktive Gruppenpreise (erster Preis: eine Planwagenfahrt für zehn Personen) zu gewinnen. Der Eintritt ist frei und das Ende offen. Wie in jedem Jahr werden auch wieder die besten Kostüme prämiert.

Programm am Rosenmontag

Am Rosenmontag beginnt der Kinderkarneval um 15.01 Uhr. Der Kinderliedermacher „Frank und seine Freunde“ wird in der Schützenhalle zu Gast sein und den Mädchen und Jungen garantiert einen unvergesslichen Nachmittag bescheren. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt. Zudem gibt es allerlei Karnevals­leckereien, wie frische Waffeln, Muffins und Berliner. Außerdem findet eine Kinder-Kostümprämierung statt.n Im Anschluss an den Kinderkarneval steigt dann ab 18.01 Uhr die traditionelle Rosenmontagsparty für junge und ältere Narren mit Disc-Jockey Horst.