Initiative für gute Pflege mit großer Resonanz: Kräftenachfrage wird steigen

Bis morgen.  noch läuft die landesweite „Initiative für eine gute Pflege heute und in Zukunft“, zu der die Wohlfahrtsverbände aufgerufen hatten. Daran teilgenommen hat auch das Fachseminar für Altenpflege des ESTA-Bildungswerks in Olsberg. Rund 80 Auszubildende der Altenpflege und Altenpflegehilfe haben an unterschiedlichen Orten im Stadtgebiet Olsberg durch verschiedene Aktionen auf die Situation in der Pflege aufmerksam gemacht, u.a. auch speziell auf die Ausübung des Berufs der Altenpflegerin/des Altenpflegers. Eine wichtige Voraussetzung für eine zukunftssichere Pflege ist, laut Meinung des Altenpflegeseminars in Olsberg, dass auch künftig genügend Menschen den Beruf AltenpflegerIn ausüben. Immer mehr alte Menschen werden künftig professionelle Hilfe von dafür gut ausgebildeten Altenpflegekräften benötigen. Pro Jahr werden derzeitig im Altenpflegeseminar in Olsberg rund 25 Altenpflegefachkräfte und ca. 20 AltenpflegehelferInnen ausgebildet.

Foto: Privat