Heute Tag der offenen Tür von 10 bis 17 Uhr

Unter dem Motto „Ihr Krankenhaus mit Herz“ öffnet das St.-Franziskus-Hospital heute seine Pforten für alle interessierten Besucher. Dort gibt es „Medizin zum Anfassen“: Auf die Gäste wartet ein mannshoher, begehbarer Darm, in dem u.a. gezeigt wird, wie Krebstumore entstehen, weiter können sie einen Demenztest machen, das Blut checken lassen, Rettungswagen besichtigen, ihre Reanimationskenntnisse überprüfen oder am OP-Simulator sogar selbst operieren - allerdings nur Gummibärchen!

Diverse Stände und Ausstellungen informieren zudem über Selbsthilfegruppen bei Krebserkrankungen, Sanitäts-Hilfsmittel, Kurzzeitpflege, Wundversorgung oder auch das krankenhauseigene Ethik-Komitee.

Im Schulungsraum werden insgesamt sechs Fachvorträge zu Themen wie wohnortnahe Versorgung, Herz, Reflux, Darmspiegelung, Narkosemethoden und künstlichen Gelenken angeboten.

Für die jüngsten Gäste sind drei kindgerechte Führungen in der Ambulanz geplant, die den Schrecken vor einem Krankenhaus nehmen sollen, außerdem warten Kinderschminken, der Hygienefuchs und ein Malwettbewerb. Während des gesamten Tages sorgt die Krankenhausküche im Festzelt mit vielen Leckereien für das leibliche Wohlergehen.

Geschäftsführer Christian Jostes und das gesamte Mitarbeiter-Team freuen sich auf diesen Tag: „Wir laden alle Einheimischen und Gäste herzlich ein, das 125-jährige Jubiläum mit uns zu feiern!“