Gutscheine für den Warenkorb

Olsberg..  Mit Gutscheinen im ­Gesamtwert von 4000 Euro hat die Olsberger Krankenhaustiftung den etwa 160 Personen, die den Warenkorb im Pfarrheim nutzen, zum Osterfest eine ganz besondere Freude bereitet.

Die Gutscheine können die Bedürftigen in zwei Olsberger Märkten einlösen und so Waren nach individueller Wahl erwerben, wobei allerdings Alkohol und Tabakwaren ausgenommen sind. Die Summe stamme aus den Kapitalerträgen der Krankenhausstiftung, so der stellvertretende Vorsitzende des Kirchvorstandes, Rembert Busch, der darauf verwies, dass es im Christentum viele Traditionen und Bräuche zu Ostern gebe, mit denen die Menschen sich gegenseitig erfreuen.

Mit den Worten „Jetzt können wir gut Essen kaufen“ bedankte sich ein russlanddeutsches Ehepaar bei Veronika Heiselmeier nach dem Erhalt der Gutscheine.