Gruppenreisen nach Schlesien und Ostpreußen

Olsberg..  Schlesien und Ostpreußen sind Ziele von Gruppenreisen, die Josef Engel (Olsberg), Vorsitzender des Kreisverbandes Hochsauerland im Bund der Vertriebenen, organisiert. Zur Schlesienreise (11. bis 21. Mai) gehören Aufenthalte in Breslau, Krakau, Frankenstein vor dem Eulengebirge mit Tagesfahrt in die Grafschaft Glatz und Riesengebirge.

Zur 14. Studienfahrt nach Ostpreußen(1. bis 16. Juli) gehören je drei Übernachtungen in Nidden auf der Kurischen Nehrung und in Rauschen an der nördlichen Samlandküste.

Rückweg über Danzig

Auf dem Hinweg werden in das Programm einbezogen: Posen, Gnesen, Thorn, Allenstein, Gumbinnen, Trakehnen, Tilsit und Memel, Rückweg über Frauenburg, Marienburg, Danzig, Stolp, Kolberg und Stettin.