Großes Garde- und Showtanzturnier

Das Garde- und Showtanzturnier steigt in Hoppecke
Das Garde- und Showtanzturnier steigt in Hoppecke
Foto: WP
Was wir bereits wissen
An Weiberfastnacht steigt in Hoppecke wieder das große Garde- und Showtanzturnier.

Hoppecke..  An Weiberfastnacht steigt in Hoppecke wieder das große Garde- und Showtanzturnier. Bereits zum 23. Mal bittet die Carnevals Gesellschaft Hoppecke (CGH) zum sportlich-karnevalistischen Wettstreit und riesigen Karnevalsparty in die Schützenhalle.

Pünktlich um 19.11 Uhr eröffnet Prinz Andre I. (Schörmann) den Wettbewerb der acht Funkengarden und vier Showballetts um die begehrten Wanderpokale der CGH. Monatelang haben sich die Tanzgarden und Showballetts aus Bruchhausen, Paderborn, Elleringhausen, Leiberg, Madfeld, Messinghausen, Obermarsberg, Thülen und Westheim auf einen der Höhepunkte der närrischen Session 2015 vorbereitet.

Besonders spannend wird es, wenn die Garde aus Paderborn und das Showballett aus Bruchhausen antreten, um ihre Titel zu verteidigen. Außer Konkurrenz dürften die Auftritte der diversen Tanzgruppen der CGH Garanten für einen weiteren optischen Leckerbissen sein.

Auch nach dem Programm wird die Karnevalsstimmung natürlich nicht abreißen: Hierfür sorgen der Musikverein Hoppecke „Die Hochsauerländer“ sowie CGH-DJ Fastnacht mit heißen Karnevalsrhythmen.

Nachwuchs feiert

In der bereits vom Büttenfest bekannten, als „Apres-Skibar“ umgestalteten Hoppecker Schützenhalle geht nach der Siegerehrung so richtig die Post ab.

Am Karnevalssonntag, 15. Februar, stehen dann die Kinder im Mittelpunkt des karnevalistischen Treibens. Beim Kinderkarneval erwartet die Nachwuchsjecken ein abwechslungsreiches Programm mit Kinderprinzenproklamation, Garde- und Showtänzen, Tombola und weiteren Attraktionen, welche nicht nur Kindern, sondern auch der ganzen Familie und natürlich allen Karnevalsfreunden viel Spaß bereiten.