Gestalten

Nach dem Schützenfesttanzabend unbeschwert auf einem Schleichweg unterwegs – in Medelon tut mir keiner was. Wer mich da im Dunkeln holt, bringt mich spätestens im Hellen wieder. Plötzlich rufen mich lauter finstre Gestalten mit Bärten und schwarzen Lederklamotten an: „Ey!! Bist du etwa von dieser Schützenfestband?“ Oh Herre, bestimmt haben wir ihr hard- rockgewöhntes Gehör beleidigt oder sie wollen sich rächen, weil ich ihnen mit meiner Piccoloflöte einen Tinnitus verpasst habe.


Hilfe, was tun? Wegen meiner dunkelblauen Uniform als Politesse oder Stewardess rausreden? Versprechen, dass wir neben Märschen und Polkas auch ein Stück von den Rolling Stones spielen? Um Gnade winseln, weil ich nicht mehr so jung bin und noch nicht mal Geld für dieses Hobby kriege? „Ey, coole Musik macht ihr. Echt abgefahren. Gefällt uns!“ Und am nächsten Tag waren sie beim Platzkonzert und knatterten erst danach auf ihren heißen Öfen los. Man sollte sich eben nicht vom ersten Eindruck täuschen lassen, zum Glück sind nicht Hells Angels drin, wo Hannover Chapter drauf steht. Gute Fahrt!

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE