Frauen-Vogelschießen in Braunshausen

Braunshausen..  In Braunshausen findet morgen, Samstag, das fünfte Offene Frauen-Vogelschießen statt. Dazu laden die St. Antonius-Schützen ein. Wovon viele Frauen träumen, mal einen richtigen Vogel abzuschießen - in Braunshausen ist es auch 2015 wieder möglich. Die Veranstaltungen der letzten Jahre waren mit weit über 100 Teilnehmerinnen aus mehr als 25 Orten tolle Ereignisse.

Teilnahme ab 18 Jahren

Beginn ist um 16 Uhr an der Vogelschießanlage in Braunshausen. In der Reihenfolge der Anmeldungen können sich dann alle Frauen und Mädels ab 18 Jahren in der Männerdomäne beim Schießen auf einen besonders interessant ausgestatteten Schützenvogel beweisen und Spaß haben. Eröffnet wird das Schießen von der amtierenden Königin Carolin Schneider aus Wunderthausen, deren Nachfolgerin dann ermittelt wird. Für das Abschießen der Insignien gibt es wieder wertvolle Preise. Bei dieser Veranstaltung steht ausschließlich der Spaß im Vordergrund, denn die neue Majestätin hat keinerlei Verpflichtungen und kein Protokoll zu beachten. Nach dem Vogelschießen geht es mit der Prämierung und einer Party in der Schützenhalle weiter. Natürlich sind zu diesem Event auch männliche Besucher eingeladen, um die Damen beim Vogelschießen anzufeuern.