Fahrt zur Kostümsitzung nach Köln

Altkreis..  Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) bietet auch in 2015 im Rahmen eines sogenannten Köln-Pakets eine 2-tägige Fahrt zur traditionellen Kostümsitzung der Funke rut-wieß vun 1823 e.V. an. Das Köln-Paket enthält: Hotelübernachtung inklusive Frühstücksbuffet im Doppelzimmer zu 115 Euro pro Person/ im Einzelzimmer zu 145 Euro, Hin- und Rückreise sowie die Eintrittskarten zur Kostümsitzung. Hierzu sind alle Interessenten herzlich eingeladen.

Die Kostümsitzung findet statt am Freitag, 6. Februar, um 19 Uhr im Kristallsaal der Messe Köln/Deutz(Düx) unter dem Motto: „social jeck – kunterbunt vernetzt“.

Soziales Engagement im Blick

Mitwirkende sind die kölsche Bands De Höhner, Die Paveier, Kasalla sowie Querbeat, das Kölner Dreigestirn, Marc Metzger, u.v.m. Das Motto verdeutlicht die Bedeutung des Kölner Karnevals für das soziale Leben in Köln.

Soziales Engagement ist im Karneval tief verwurzelt und ist ein Angebot für alle Menschen, gleich welcher Herkunft, sozialer Schicht, welchen Alters oder Handicaps.