Einstellungstests erfolgreich meistern – Informationen der Handwerkskammer

Brilon..  Für viele Jugendliche steht jetzt die Zeit der Vorstellungsgespräche an. Deshalb bietet die Handwerkskammer Südwestfalen als Hilfe bei der Vorbereitung auf diesen wichtigen Termin auf dem Weg in den Beruf am Dienstag, 9. Juni, eine Hotline für Jugendliche zum Thema Einstellungstests an.

Viele Betriebe nutzen Einstellungstests, um sich ein umfassendes Bild des Bewerbers zu machen und die Ausbildungseignung verschiedener Kandidaten möglichst objektiv vergleichen zu können.

Um einen Einstellungstest erfolgreich zu meistern, ist es sinnvoll, sich im Vorfeld des Bewerbungsverfahrens gründlich über die aktuellen Testverfahren zu informieren, und folgende Fragen zu beantworten: Welche Arten von Einstellungstests gibt es? Welche Wissensgebiete werden abgefragt? Wie kann ich mich optimal darauf vorbereiten? Was ist in der Testsituation zu beachten?

An der Hotline steht der erfahrene Starthelfer Mesut Özen Jugendlichen und jungen Erwachsenen am Dienstag, 9. Juni, von 9 Uhr bis 16 Uhr unter der Rufnummer 02931/877 372 als Ansprechpartner zur Verfügung, um diese und alle weiteren Fragen rund um das Thema Einstellungstests mit ihnen zu besprechen.

Darüber hinaus stehen Checklisten zu den Themen „Mein Trainingsplan zum Einstellungstest“ und „Was beachte ich in der Testsituation“ zum Download bereit: www.handwerk-nrw.de/service/publikationen/nachwuchssicherung.html oder http://bit.ly/1FcjJ0p

Dieser kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt „Starthelfendes Ausbildungsmanagement“ möglich, welches mit Mitteln der EU und des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.

Starthelfer beraten und suchen gezielt Bewerber / innen und vermitteln sie an Ausbildungsbetriebe.