„Ein Wunder, dass da kein Unfall passiert“

Brilon..  Und was halten andere von der Umleitung, die streng genommen als solche nicht ausgewiesen ist? „Das ist der größte Schwachsinn überhaupt. Als Lkw-Fahrer kann ich den Betroffenen allerdings sagen: Ihr seid nicht alleine. Verkehrsplaner müssen ihre selbst geplanten Wege offensichtlich nicht nehmen“, schreibt ein Leser bei www.facebook.com/westfalenpostbrilon.

„Schildbürgerstreich“

Ein anderer meint: „Bei der Beschilderung haben sich die Macher im einen Schildbürgerstreich geleistet. Die Beschilderung ist absolut mangelhaft und im Minutentakt kann man beobachten, wie selbst Fahrzeuge mit HSK-Nummernschild am Abzweig nach Bruchhausen stehen und nicht weiter wissen. Die Anzahl fremder Fahrzeuge ist natürlich noch höher und viele stehen im ersten Moment mitten auf der Kreuzung vor der Absperrung und wissen nicht weiter. Eigentlich schon fast ein Wunder, dass es an dieser Stelle noch nicht zu einem Unfall gekommen ist. Man kann nur hoffen dass das bis zum Abschluss der Arbeiten auch so bleibt.“