Ehrennadel der Dachdecker für Obermeister Werner Menzel

Hallenberg..  Hohe Auszeichnung für Ehrenobermeister Werner Menzel aus Hallenberg: In der Innungsversammlung der Dachdecker-Innung Brilon im kh-centrum der Kreishandwerkerschaft Hochsauerland in Meschede-Enste wurde er aufgrund seines engagierten Einsatzes für seine Innungskollegen und seiner immensen Verdienste für seinen Berufsstand allgemein mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Dachdecker-Handwerks nebst Verleihungsurkunde ausgezeichnet.

Die Ehrung nahmen der neue Obermeister Werner Müthing (Olsberg) und Ass. jur. Ingomar Schennen von der Kreishandwerkerschaft vor.

Werner Menzel war von 1985 bis 2000 im Vorstand der Dachdecker-Innung Brilon tätig, zusätzlich von 1988 bis 2000 auch als Stellvertreter im Ausschuss für Berufsausbildung. Am 16. März 2000 wählten ihn seine Berufskollegen zu ihrem Obermeister und damit auch zu ihrem Delegierten zum Dachdecker-Innungsverband Westfalen sowie zur Kreishandwerkerschaft. Im Jahr 2003 wurde er zusätzlich in den Vorstand der Kreishandwerkerschaft Hochsauerland berufen. Diese Ämter hatte er bis zum 23. März dieses Jahres inne.