Den Weltcup live erleben

Altkreis/Willingen..  Die Skisprung-Weltelite gastiert vom 30. Januar bis 1. Februar wieder in Willingen. Mit den erwarteten rund 30 000 Besuchern ist der Weltcup, der mittlerweile zum 20. Mal an der Mühlenkopfschanze stattfindet, nach Angaben des Veranstalters das größte Wintersport-Event nördlich der Alpen.

Mit dabei ist in diesem Jahr auch der erste deutsche Sieger einer Station der Vierschanzentournee seit zwölf Jahren, Richard Freitag. Ebenso wie Teamkollege Severin Freund versucht er in der Wertung weitere Weltcuppunkte zu erreichen.

Ehrengäste mit bester Sicht

Wer sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen will, bekommt hier die Chance, das Skisprung-Highlight als Ehrengast mit bester Sicht auf die Schanze zu genießen.