Daumen drücken für Josie Metten - und voten!

Königin 2016 der WP Brilon: Josie Metten von der St. Vitus--Bruderschaft Bontkirchen, hier mit König Robin Rischen
Königin 2016 der WP Brilon: Josie Metten von der St. Vitus--Bruderschaft Bontkirchen, hier mit König Robin Rischen
Foto: privat
Was wir bereits wissen
Heute um Mitternacht endet die Online-Stimmabgabe. Die Königin der WP Brilon hatte im Regionalfinale die zweitmeisten Stimmen aller acht Siegerinnen.

Bontkirchen..  Ganz Bontkirchen liegt im Königinnen-Fieber. Heute um Mitternacht endet die Wahl zur WP-Königin des Jahres. Für Sie und uns, die WP Brilon, ist Josie Metten von der St.-Vitus-Bruderschaft dabei. Insgesamt acht gekrönte Häupter aus Südwestfalen bestreiten das große Finale

. Bis Mitternacht können Sie, liebe Leserinnen und Leser, noch auf www.wp-königin.de Ihre Stimme abgeben. Von jeder Mail-Adresse ist nur eine Stimmabgabe möglich. Helfen Sie mit, die Krone der Kronen ins Hochsauerland zu holen und stimmen Sie für die 19-jährige Königin der St. Vitus-Bruderschaft!

Ein richtiger Hype ist natürlich im Heimatort von Josie Metten gewachsen. Einmalig, was für einen Rahmen ihre Freunde ihr in der vergangenen Woche bei der Siegerehrung auf regionaler Ebene bereitet haben.

Und jetzt das Finale. Da legt sich sogar die Politik ins Zeug. Der Bontkirchener Stadtverordnete Ulrich Brüne gab gestern einen ganzen Stoß Stimmzettel in der Redaktion ab - gut, sein Steuerberatungsbüro liegt ja auch gleich um die Ecke hinter dem Rathaus.

Wenn Sie noch Coupons aus der Freitagausgabe haben: Bis morgen Mittag 12 Uhr müssen diese in den Redaktionen Brilon, Winterberg oder Marsberg abgegeben sein.

Königliches Finale am Sonntag in Menden

Acht Bewerberinnen stehen im Finale der Wahl zur WP-Königin des Jahres 2016.

Die Siegerin wird erst am kommenden Sonntag beim Krönungsfest in Menden-Bösperde bekanntgegeben.

Alles zum Wettbewerb auf www.wp-königin.de