Das Vogelschießen steigt am Freitagmorgen

Hildfeld..  Die St.-Sebastianus-Bruderschaft startet morgen Abend um 17.30 Uhr in ihr Fest des Jahres. Zunächst werden König Jens Sander und Jungschützenkönig Jonas Drilling zum Festgottesdienst abgeholt. Ab 20 Uhr bittet das Blas- und Tanzorchester (BTO)Kallenhardt dann zum Tanz.

Der Donnerstag beginnt um 11 Uhr mit dem Schießen der Jungschützen. Der große Festzug startet um 14.30 Uhr. Neben dem BTO sorgt der Spielmannszug aus Grönebach für die musikalische Gestaltung. Hier präsentieren sich das Königspaar Jens Sander und Sarah Padberg, der neue Jungschützenkönig, das silberne Jubelpaar Ludger und Dagmar Sauerwald sowie das goldene Jubelpaar Josef und Ingrid Padberg. Danach werden in der Halle die Jubilare geehrt, allen voran Alfred Padberg und Hans Padberg (65 Jahre). Am Abend spielt das BTO erneut zum Tanz auf.

Der Freitagmorgen steht, nach Abholung des Königs und dem gemeinsamen Frühstück, ganz im Zeichen des Vogelschießens. Die Proklamation des neuen Königspaares und die Ehrungen der Jubelpaare erfolgen im Anschluss. Die neuen Regenten von St. Sebastianus stellen sich um 17.30 Uhr der Bevölkerung vor, dann folgt der Festball.