Christina Stürmer kommt nach Brilon

Brilon..  Ab heute Abend ist sie immer dienstags bei VOX im Tauschkonzert „Sing meinen Song“ zu sehen. Aber am 18. Juli kommt die österreichische Sängerin Christina Stürmer („Millionen Lichter“) zum Open-Air auf das Gelände der Briloner Schützenhalle. Mit dabei sind auch die Gebrüder Wingenfelder von Ex „Fury in the slaughterhouse“.

Im Interview mit unserer Zeitung wollten wir u.a. wissen, wie wichtig es ihr ist, bei einem Konzert persönlich betreut zu werden. In Brilon macht das der eingefleischte Musikfan und Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling.

Dazu Christina Stürmer: „Ich freue mich auf Brilon. Manchmal sieht man den Veranstalter gar nicht. Ich finde es erstmal wichtig, dass es für die Gäste ein schöner Abend wird. Ich finde es aber auch bezaubernd, wenn es jemanden gibt, der sich um uns sorgt und wir zum Beispiel einen schönen Backstageraum haben und nicht den ganzen Tag nur auf Holzbänken verbringen müssen. Es ist schön, wenn da weit weg von zu Hause jemand ist, der drauf schaut, dass man es auch gemütlich hat.“

Karten für das Konzert gibt es u.a. in Brilon bei der BWT, 02961 96990, in Olsberg unter 02962 97370 und bei CTS-Eventim.
D