Buntes musikalisches Flair

Oberschledorn..  Die bis auf den letzten Platz besetzte Kirche bot den Mitwirkenden beim diesjährigen Adventskonzert am vierten Advent in Oberschledorn einen würdigen Rahmen. Nachdem Olaf Schillmöller aus Korbach an der Orgel das Konzert mit einer Meditation eröffnet hatte, erfolgte die Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des MGV „Frohsinn“, Jürgen Deutsch. Mit dem Stück „Hoch tut euch auf, ihr Tore der Welt“, vorgetragen vom Frauenchor und dem MGV, unterstützt von einer Bläsergruppe des Musikvereins wurde das umfangreiche Programm eröffnet. Der Musikverein unter der Leitung von Kerstin Figge brachte in drei Musikblöcken musikalisches Flair in das Konzert. Das abwechslungsreiche Programm wurde des weiteren mitgestaltet vom Frauenchor, dem Männergesangverein, zum Teil auch als gemischter Chor unter der Leitung von Günter Retzlik.

Großer Beifall

In der Mitte des Programms brachte sich eine Gruppe des Spielmannszuges unter der Leitung von Christina Fresen mit drei Beiträgen gekonnt in Szene. Den Schluss des Konzerts bildete wieder ein gemeinsamer Auftritt des gemischten Chores mit Orgelbegleitung. Mit einem herzlichen Beifall wurden die Aktiven verabschiedet. Ob es jedoch in zwei Jahren ein weiteres Konzert geben kann, hängt davon ab, wie sich die beiden Chöre in Sachen Nachwuchs entwickeln.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE