Bogenjagd ausgebucht

Referinghausen..  Ihre vierte Bogenjagd richtet die Bogensportgruppe „Nighthunters“ an diesem Samstag, 11. April, aus. 150 Starter haben sich dazu angemeldet; damit ist das Turnier ausgebucht. Die Teilnehmer kommen aus Hessen, Niedersachsen und NRW.

Geschossen wird in den Bogenklassen Compound Visier, Compound blank, Jagdbogen, Langbogen, Recurvebogen und Primitivbogen.

Rund um die Schützenhalle wird ein Parcours mit insgesamt 28 Zielen aufgebaut. Das Einschießen beginnt ab 7 Uhr, um 8.30 Uhr ist die Schießzettelausgabe und um 9.30 Uhr ist Schießbeginn.

Wertungswettkampf

Das Turnier gilt als Wertungswettkampf für den 3-D-Hessenpokal. Die Nighthunters sind eine 2010 neu gegründete Bogensportgruppe, die dem Sportverein TuS Blau-Gelb Referinghausen angegliedert ist. Das Hauptaugenmerk hat die Gruppe auf den 3D-Sektor gelegt. Die kleine Gruppe besteht derzeit aus sechs Mitgliedern. Sie freut sich aber auch über jeden, der sich für ihren Sport interessiert und sich anschließen möchte.