Bewegungskindergarten St. Elisabeth feiert Sportfest

Seit Mai 2011.  ist die Kita St. Elisabeth in Brilon als einer von insgesamt 33 Bewegungskindergärten im HSK zertifiziert. Nun feierten die Kinder und ihre Familien ein Sportfest in der Kita. Nach einigen Wochen der Vorbereitung haben dabei alle Kindergartenkinder das MIKE Sportabzeichen an verschiedenen Stationen zum Laufen, Werfen, Springen, Balancieren und Rollen erworben und auch auf die Eltern und Geschwisterkinder warteten verschiedene Bewegungsaufgaben. Nach sportlichem Wettkampf nahmen alle Kinder stolz ihre Urkunden in Empfang. Zum Abschluss präsentierten die Kinder dann ihre Lieblings-Bewegungslieder, bei denen alle großen und kleinen Gäste begeistert mitmachten, natürlich gab es zur Stärkung der Sportler auch Würstchen vom Grill. Die Kita St. Elisabeth erfüllt alle Qualitätskriterien des anerkannten Bewegungskindergartens NRW. So ist der Schwerpunkt Bewegungsförderung fest im pädagogischen Konzept verankert und jede pädagogische Fachkraft bildet sich regelmäßig im Bereich der Bewegungserziehung fort.

Die Kinder haben jeden Tag viele Möglichkeiten, sich drinnen und draußen zu bewegen. So wurde auch die Raumgestaltung der Kita dem Bewegungsbedürfnis der Kinder angepasst, es stehen in der Kita eine Turnhalle und ein Erlebnisspielplatz zur Verfügung, die täglich genutzt werden. Einen Tag in der Woche können die Kinder zudem die große Turnhalle der Heinrich-Lübke-Schule nutzen.