Besuch aus belgischer Partnerstadt

Brilon..  Besuch aus der belgischen Partnerstadt Heusden-Zolder für die Stadt des Waldes: Eine Delegation aus Belgien konnte nun durch Reinhard Sommer, Vorsitzender der Städtepartnerschaft Brilon, begrüßt werden. Die aus 52 Mitgliedern bestehende Gastgruppe war zuvor in ihrer zweiten deutschen Partnerstadt Bad Arolsen zu Gast und ließ es sich nicht nehmen, auch ihre Partnerstadt Brilon zu besuchen.

In Belgien setzt sich die Gruppe für das Zusammenleben von Militär und Zivilgesellschaft ein. Viele belgische Soldaten waren in Bad Arolsen stationiert, was auch der Ursprung der Städtepartnerschaft zwischen Zolder und Bad Arolsen war. Die Städtepartnerschaft mit Brilon wurde indes 1971 mit Heusden geschlossen, später kam es zu einer Fusion von Zolder und Heusden.

Durch Holger Borkamp empfangen

Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Gäste nach einem geführten Stadtrundgang im Foyer des Rathauses durch den stv. Bürgermeister Holger Borkamp empfangen. In seiner Begrüßungsrede wies Borkamp auf die lange Freundschaft beider Städte hin. Die Städtepartnerschaft habe sich als belebendes Element im beiderseitigen Austausch von Erfahrungen und Freundschaften bewiesen.

„Seit 70 Jahren herrscht Frieden und Freundschaft in Europa, dies bei Beibehaltung der vielen verschiedenen Kulturen und Sprachen. Dies zeigt deutlich, wie sehr das in der EU vereinte Europa zusammen gewachsen ist. Die heutige und die nachfolgenden Generationen sind verpflichtet, den europäischen Gedanken positiv und mit Nachdruck weiter zu vertiefen“, so Borkamp.