32-Jähriger starb bei Unfall

Foto: WAZ

Brilon.. (ots) - In der Nacht zum Freitag ereignete sich auf der Bundesstraße 251, zwischen Brilon und Willingen, ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 32-Jähriger aus dem Oberbergischen Kreis tödlich verletzt wurde. Der Mann befand sich nach bisherigen Erkenntnissen gegen Mitternacht in einer langgezogenen Rechtskurve auf der Fahrbahn und wurde nach Mitteilung der Polizei von dem Pkw einer 33-Jährigen aus Brilon erfasst. Die Frau fuhr mit ihrem Auto von Willingen in Richtung Brilon. Der 32-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Sachverständigenbüro wurde mit einem Rekonstruktionsgutachten beauftragt. Die B 251 war für ca. drei Stunden voll gesperrt.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE