Das aktuelle Wetter Brilon 9°C
Nachrichten aus Brilon, Marsberg und Olsberg

1. Vorsitzender Dirk Schnapp im Amt bestätigt

20.01.2015 | 00:12 Uhr

Thülen. „Gemeinsam die Zukunft des Chores gestalten“ – das war der Tenor der Generalversammlung des Gemischten Gesangvereins Cäcilia 1896 Thülen.Der Verein blickte auf ein positives Jahr 2014 zurück. Zwei neue Sängerinnen konnte der 1. Vorsitzende, Dirk Schnapp, begrüßen. Weiterhin wurde das jährliche Herbstkonzert mit seinem abwechslungsreichen Programm sowohl von allen Beteiligten, als auch von den Zuschauern jeden Alters als Erfolg gewertet.

Zusammenhalt und gute Stimmung

Chorleiter Volker Merschmann machte in seinen Ausführungen deutlich, dass man die Herausforderung, den Chor interessant für neue Mitglieder zu machen, nur gemeinsam erfolgreich umsetzen kann. Der Zusammenhalt, die gute Stimmung und die sängerische Leidenschaft zeichnen den Chor aus und es sollte daher gelingen, weitere Sängerinnen und Sänger für den GGV Thülen zu begeistern. Zu diesem Zweck werden zunächst von allen Aktiven Ideen und Anregungen gesammelt und ausgewertet. Anschließend wird ein Konzept für die nächsten zwei bis drei Jahre erarbeitet. Für den Kinder- und Jugendchor Thülen war das Jahr 2014 ebenfalls erfolgreich.

Bei den Vorstandswahlen wurden der 1. Vorsitzende Dirk Schnapp und Geschäftsführer Gerd Bürger in ihren Ämtern bestätigt. Für den aus dem Amt scheidenden Beisitzer Franz-Josef Kemmerling wurde Udo Ludwig in den Vorstand gewählt.

60-jährige Treue

Geehrt werden konnten von der 2. Vorsitzenden Corinna Hennecke für 60 Jahre Mitgliedschaft Theo Drilling, Heinz Bohle, Theo Schlömer und Heinrich Schlömer; für 50 Jahre Mitgliedschaft Xaver Stein und für 40 Jahre Franz Josef Leikop.

In diesem Jahr sind neben Auftritten im Briloner Maria Hilf-Krankenhaus und im Christophoros-Haus auch wieder das eigene Herbstkonzert mit Chören aus der Umgebung geplant. Die Einladungen zu den Sängerfesten in Canstein, Gevelinghausen und Garbeck wurden gerne angenommen.

Das im Jahr 2014 gestartete Projekt „Wirtshaussingen“, das Singen von Volksliedern und Schlagern bei einem Bier, wird auch 2015 fortgeführt.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
10254658
1. Vorsitzender Dirk Schnapp im Amt bestätigt
1. Vorsitzender Dirk Schnapp im Amt bestätigt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/1-vorsitzender-dirk-schnapp-im-amt-bestaetigt-aimp-id10254658.html
2015-01-20 00:12
Nachrichten aus Brilon, Marsberg und Olsberg