„Zusammenarbeit 100-prozentig gelungen“

Wingeshausens Ortsvorsteher Karl-Heinrich Sonneborn ist begeistert, dass die Bewohner als Helfer der Aktion so eifrig mitgewirkt haben. Aber „auch die Zusammenarbeit mit dem Bauhof der Stadt Bad Berleburg ist 100-prozentig gelungen“, findet Sonneborn.

Ein neues Projekt haben die Bewohner schon ins Visier genommen: die Verschönerung des Container-Standorts am Friedhof in Aue. „Es tut sich also in beiden Dörfern etwas“, freut sich Ortsvorsteher Sonneborn.