Zurück auf den Arbeitsmarkt

Siegen-Wittgenstein..  Informationen zum Wiedereinstieg in den Beruf bietet eine Veranstaltung der Siegener Arbeitsagentur am heutigen Mittwoch von 9 bis ca. 11.30 Uhr im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ), E.93, in der Agentur für Arbeit in Siegen.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Siegen, Birgit Riemer-Schnabel, klärt offene Fragen und gibt Tipps zur Rückkehr in das Berufsleben. Die Veranstaltung richtet sich an Frauen und Männer, die nach einer Familienphase wieder ins Berufsleben einsteigen wollen.

Muss ich etwas bei der Bewerbung beachten? Welche Jobs sind für mich interessant? – Das sind der Fragen, die Birgit Riemer-Schnabel beantworten will. „Der Arbeitsmarkt wartet bereits auf Sie, denn Sie werden gesucht und gebraucht. Besuchen Sie die Veranstaltung, wenn Sie zurück in das Berufsleben wollen“, so die Expertin. Deshalb habe die heimische Arbeitsagentur ein besonderes Team gegründet, um insbesondere Frauen, die Interesse an der Aufnahme einer Beschäftigung haben, zu unterstützen. Mit Birgit Riemer-Schnabel arbeiten zwei weitere Vermittlerinnen daran, die Frauen für den Arbeitsmarkt zu gewinnen und Unterstützung anzubieten.

Für Fragen, die besser in vertraulicher Runde besprochen werden sollten, steht Birgit Riemer-Schnabel mit ihrer offenen Sprechstunde am 19. Januar ab 14 Uhr im BiZ Siegen zur Verfügung.