XXL-Duo Müsse/Dreisbach siegt erneut in der Reiseklasse

Birkefehl..  Erneut sicherte sich die Schlaggemeinschaft XXL Müsse/Dreisbach in der Endabrechnung den ersten Rang. In der Reiseklasse bewertete die Jury ihre Brieftauben mit 560,75 Punkten. Der Abstand zu den Zweitplatzierten, der SG Klotz/Treude/Reumann, war allerdings sehr gering, denn hier vergab der Preisrichter 560 Punkte. Mit 557,25 Punkten schaffte es auch Reinhard Treude auf einen Treppchenplatz. In der „Schönheitsklasse“ siegte Hans-Ulrich Klotz mit 561,25 vor dem punktgleichen Bernd Klein, der sich allerdings mit Platz zwei begnügen musste. Dritter wurde Ulrich Wolzenburg mit 561,00 Punkten.

Der 1. Vorsitzende zeigte sich mit der Resonanz sehr zufrieden. Zu sehen waren im Saal des Dorfgemeinschaftshauses nicht nur Exemplare vom Brieftaubenverein 01897 Möwe Weidenhausen, auch die Taubenzüchter vom befreundeten Verein aus Aue-Wingeshausen zeigten Präsenz. Mit unter den Ausstellern ebenfalls Otto Menn aus Erndtebrück. Entsprechend groß war das Besucherinteresse am Sonntag.