Wanderung nach Deuz

Feudingen..  Zur nächsten Wanderung startet die Abteilung des SGV Oberes Lahntal, Feudingen am Samstag, 21. Februar. Ziel ist der Erich-Reinschmidt-Weg in Deuz. Der abwechslungsreiche Weg, benannt nach dem ehemaligen Ehrenvorsitzenden der Abteilung Deuz, beginnt am Bahnhof in der Ortsmitte. Zuerst führt er am Halsbach vorbei durch das Siegtal bis nach Grissenbach. Danach geht es am Hellsbach entlang auf die erste Anhöhe, die Noll. Nach dem Durchqueren von Salchendorf führt die Strecke auf die Salchendorfer Höhe zum dortigen Sportplatz. Über den Rübenhain geht es zurück nach Deuz. Hier ist eine Einkehr vorgesehen.

Insgesamt hat die Tour eine Länge von ca. 9 Kilometern, dabei sind 375 Höhenmeter zu bewältigen. Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Ausblicke auf die Siegerländer Bergwelt und die darin eingebetteten Ortschaften des Oberen Werthetales. Wanderführer ist der Wanderwart der Abteilung, Heinz Stark.

Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Wandertafel bei der Volksbank in Feudingen. Von hier geht es in Fahrgemeinschaften zum Startpunkt. Bei dieser Wanderung können Punkte für den Wanderpass gesammelt werden. Gäste sind wie immer willkommen.