Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 5°C
Luftballonwettbewerb

Von Arfeld bis nach Husum

28.06.2012 | 15:47 Uhr
Funktionen
Von Arfeld bis nach Husum
Luftballonwettbewerb awo-kita

Arfeld.  Gemeinsam geht es besser, und vor allem weiter, müssen sich wohl Milena Sonneborn und Timo Koch, Cousine und Cousin, beim Tag der offenen Tür im AWO-Kindergarten Arfeld gedacht haben, als sie ihre beiden Luftballons auf eine weite Reise schickten.

Gemeinsam geht es besser, und vor allem weiter, müssen sich wohl Milena Sonneborn und Timo Koch, Cousine und Cousin, beim Tag der offenen Tür im AWO-Kindergarten Arfeld gedacht haben, als sie ihre beiden Luftballons auf eine weite Reise schickten.

Die landeten laut Kiga-Mitarbeiterin Ulrike Spornhauer 233 Kilometer entfernt im niedersächsischen Husum. Aufgefunden wurden die beiden Ballons übrigens aneinandergehakt. Unterstützt wurde die Feier zum runden Geburtstag des Kindergartens von der Sparkasse Wittgenstein um Waltraud Pickhan, und die Servicemitarbeiterin hatte am Mittwoch für die Gewinner des Wettbewerbs auch die Preise parat. Milena und Timo (beide 5 Jahre alt), durften sich über einen Hüpfball und einen Rucksack freuen. Platz 2 erreichte Timon Droese. Sein Luftballon schaffte es bis zur geschichtsträchtigen Stadt Porta Westfalica, und die ist 180 Kilometer von Arfeld entfernt. Mit seinem Tischfußballspiel kann der zwölfjährige Grundschüler die Europameisterschaft nun nachspielen. Zusätzlich gab es für Thore Bätzel (4), Michelle Dickel (4), Annika Becker (15) und Lara Limper (7) Rucksäcke, Schreibsets, PC-Sticks oder Stofftaschen aus dem Fundus der Sparkasse .hal

Heiner Lenze

Kommentare
Aus dem Ressort
Flüchtlinge werden zur finanziellen Belastung
Bad Laasphe.
In der Bad Laaspher Haushaltsdebatte wird eine mangelnde Unterstützung durch die Bundesregierung beklagt. Der Bürgermeister warnt vor Risiken in den...
Wuppertal will Windpark kaufen
Energie & Umwelt
Derzeit verhandelt eine Tochter der Wuppertaler Stadtwerke mit dem Projektentwickler Juwi über die komplette Anlage mit sieben Windrädern. Die Rede...
Bewährungsstrafe für Siegener
Volksverhetzung
Robin S.ist wegen Volksverhetzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz zu 16 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.
Abenteuerdorf Wittgenstein jetzt online
Freizeit
Der frische Internet-Auftritt für das frühere Freizeitzentrum Wemlighausen ist aktiv. Das Marketing für die Einrichtung vor dem großen Umbau 2015...
Spaziergang im Regen und in Farben
Bad Laasphe.
Für die Jahreszeit ungewöhnlich milde Außentemperaturen, angereichert mit Nieselregen und Wind – das wünscht sich in der Vorweihnachtszeit wohl...
Fotos und Videos
Wittgensteins schönste Seiten 31
Bildgalerie
Leserfotos
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
WP-Schützenköniginnen 2014 gekürt
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
Wittgensteins schönste Seiten 30
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion