Das aktuelle Wetter Bad Berleburg 5°C
Luftballonwettbewerb

Von Arfeld bis nach Husum

28.06.2012 | 15:47 Uhr
Funktionen
Von Arfeld bis nach Husum
Luftballonwettbewerb awo-kita

Arfeld.  Gemeinsam geht es besser, und vor allem weiter, müssen sich wohl Milena Sonneborn und Timo Koch, Cousine und Cousin, beim Tag der offenen Tür im AWO-Kindergarten Arfeld gedacht haben, als sie ihre beiden Luftballons auf eine weite Reise schickten.

Gemeinsam geht es besser, und vor allem weiter, müssen sich wohl Milena Sonneborn und Timo Koch, Cousine und Cousin, beim Tag der offenen Tür im AWO-Kindergarten Arfeld gedacht haben, als sie ihre beiden Luftballons auf eine weite Reise schickten.

Die landeten laut Kiga-Mitarbeiterin Ulrike Spornhauer 233 Kilometer entfernt im niedersächsischen Husum. Aufgefunden wurden die beiden Ballons übrigens aneinandergehakt. Unterstützt wurde die Feier zum runden Geburtstag des Kindergartens von der Sparkasse Wittgenstein um Waltraud Pickhan, und die Servicemitarbeiterin hatte am Mittwoch für die Gewinner des Wettbewerbs auch die Preise parat. Milena und Timo (beide 5 Jahre alt), durften sich über einen Hüpfball und einen Rucksack freuen. Platz 2 erreichte Timon Droese. Sein Luftballon schaffte es bis zur geschichtsträchtigen Stadt Porta Westfalica, und die ist 180 Kilometer von Arfeld entfernt. Mit seinem Tischfußballspiel kann der zwölfjährige Grundschüler die Europameisterschaft nun nachspielen. Zusätzlich gab es für Thore Bätzel (4), Michelle Dickel (4), Annika Becker (15) und Lara Limper (7) Rucksäcke, Schreibsets, PC-Sticks oder Stofftaschen aus dem Fundus der Sparkasse .hal

Heiner Lenze

Kommentare
Aus dem Ressort
Vierfacher Betrug mit „Bad BerleburgCard“
Urteil
Eine 51-Jährige verursacht einer Metzgerei mehr als 900 Euro Schaden und wird zu einer Geldstrafe veurteilt.
Deutlich mehr Platz für die Gemeindearbeit in Raumland
Kirche
Gemütlichkeit entsteht oft, wenn viele Dinge dicht an dicht kuschelig eng beieinander stehen. Das kann zuhause sehr schön sein, in einem Büro ist das...
Urgeschichten der Christenheit aufgearbeitet
Kirche
Insgesamt waren es jetzt 500 junge Leute, die sich an vier Abenden von der Jugendbibelwoche (JuBiWo) der Wittgensteiner Kirchenkreis-Region III in der...
Alte Handys bei der AWO entsorgen
Angebot
In fast jedem Haushalt in der Region liegen noch einige ausgediente Handys in der Schublade, die niemand mehr benutzt. Das klassische Tastenhandy...
Neue Freunde für die Harfenistin
Konzert
Wunderschöne Harfenklänge, sanft und melodisch sind bereits außerhalb der Erndtebrücker evangelischen Kirche hörbar. Die Absolventin des Moskauer...
Fotos und Videos
Wittgensteins schönste Seiten 31
Bildgalerie
Leserfotos
Der erste Schnee in Winterberg
Bildgalerie
Wintersport
article
6819066
Von Arfeld bis nach Husum
Von Arfeld bis nach Husum
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-bad-berleburg-bad-laasphe-und-erndtebrueck/von-arfeld-bis-nach-husum-id6819066.html
2012-06-28 15:47
Nachrichten aus Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück