Vier Firmen fahren im Auftrag der Meisterei

Insgesamt vier heimische Firmen sind im Auftrag der Straßenmeisterei Erndtebrück beim Winterdienst unterwegs.

Dass die Zusammenarbeit gut funktioniere, so Wilhelm Afflerbach von der Meisterei, liege auch daran, dass deren Fahrzeuge größer seien und daher auch mit einem großen Radlader mit Salz befüllt werden können.